Veranstaltung

Expedition - Naturverbindung

Mit Kindern durch den natürlichen Jahreskreis

  • Termin:
  • 18. - 20.09.2020
  • Ort:
  • Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil am Ammersee
  • Teilnehmende:
  • Kinder- und Müpfegruppenleiter*innen, Aktive in der Arbeit mit Kindern
  • Leitung:
  • Regina Kaufmann (JBN-Bildungsreferentin)
  • Referent*innen:
  • Conny Schlott (Wildnis- & Erlebnispädagogin, Erzieherin)
  • Kosten:
  • 120,00 EUR (für Mitglieder: 90,00 EUR)
  • Anmeldung:
  • JBN-Landesstelle, Schmiedwegerl 1, 81241 München
  • Anmeldung bis:
  • 11.09.2020

Welche Bedeutung haben die verschiedenen Sonnen- & Mondfeste ursprünglich? Wie erleben Kinder den natürlichen Jahreskreis? Wie können die Jahreskreisfeste und ihre Qualitäten gut in den Alltag der Kinder eingewebt werden?

Menschen sind in zahlreichen zyklischen Abläufen mit der Natur verbunden. In der Fortbildung achten wir darauf, wie die Natur durch den Kreislauf der Jahreszeiten mit uns und den Kindern in Verbindung tritt. Mit der Wildnis- & Erlebnispädagogin Conny Schlott lernen und erleben wir Geschichten und Lieder. Außerdem erfahren wir, wie Jahreszeitenfeste, Rituale, Redekreise und Symbole vorbereitet und in die Gruppenstunde eingebaut werden können. Wir werden im Rahmen des natürlichen Jahreskreises mögliche Aktivitäten zum Thema Feuer, Outdoor Kochen, Naturtagebuch, Himmelsrichtungen und Pflanzenkunde erfahren und selbst ausprobieren.

Die praxisorientierte Fortbildung wird zum großen Teil im Freien, oft auch am Lagerfeuer statt finden. Das Gelernte lässt sich gut in die Gruppenstunde integrieren.

Die Expedition gilt als Baustein (Modul III) der Ausbildung für Gruppenleiter*innen.

Anmeldung zur Veranstaltung

  • Adresse bekannt?
  • Mitglied?
  • * Pflichtfelder