Veranstaltung

Base Camp – Werde Campaigner*in! ABGESAGT

Das Zeltlager für Umweltaktivist*innen

Veranstaltung wurde abgesagt!

  • Termin:
  • 12. - 15.08.2021
  • Ort:
  • Wassertrüdingen bei Weißenburg
  • Teilnehmende:
  • Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren
  • Leitung:
  • Adrian Bebb (JBN-Geschäftsführer) Lissi Kornell (JBN-Bildungsreferentin)
  • Kosten:
  • 40,00 EUR (für Mitglieder: 30,00 EUR)
  • Anmeldung:
  • JBN-Landesstelle, Schmiedwegerl 1, 81241 München
  • Anmeldung bis:
  • 31.07.2021

Gemeinschaft, Kreativität, das Know-How für wirksame politische Kampagnen und das alles in Form eines Zeltlagers? Das gibt´s beim ersten JBN-Base Camp am 12.-15.08.2021 in Wassertrüdingen bei Weißenburg.

Klimakrise, Biodiversitätskrise, etc. – Probleme überall, doch es wird einfach nicht genug oder sogar das Falsche getan? Du willst etwas in Gesellschaft und Politik bewirken, weißt aber häufig nicht wie? 
Dann komm zum JBN Base Camp! Hier kannst Du Skills und Strategien für wirksame politische Kampagnen und Aktionen kennenlernen und direkt anwenden – und so Veränderung bewirken!

Geplant sind verschiedene inhaltliche Workshops zu Werkzeugen und Strategien für gelungene Kampagnen (z.B. Kommunikation und Framing von Kampagnen, Rhetorik, How-To-Kampagnenarbeit). Wir lernen außerdem verschiedene kreative Aktionsformate mit Kunst, Theater und Musik kennen und probieren uns darin aus. Mit dem richtigen Handwerkszeug steht der nächsten Aktion dann nichts mehr im Wege! Dafür werden uns Referent*innen aus unterschiedlichen Bereichen besuchen. Außerdem wird es Brainstorming und Diskussionen zu guten Kampagnen und Aktionsformaten geben. Genau wie ein Barcamp, in dem wir uns gegenseitig verschiedene Skills weitergeben und zu euren Anliegen austauschen können.
Natürlich werden auch kreatives Ausprobieren, Gespräche, Spaß und Gemeinschaft bei Spielerunden, am Lagerfeuer und das ganze Wochenende über nicht zu kurz kommen. Nach so langer Durststrecke wollen wir die Gelegenheit nutzen, um Zeit mit anderen Aktivisti zu verbringen, neue Kontakte zu knüpfen und dabei Motivation und Tatendrang zu finden!

Barcamp:

Wie angesprochen wollen wir euch die Möglichkeit geben, eigene Workshops oder Inputs zu gestalten. Das Thema und die Umsetzung der Workshops sind komplett euch überlassen. Habt ihr eine konkrete Aktion oder Kampagne über die ihr euch mit anderen Aktiven austauschen wollt? Oder wollt ihr über ein gewisses Thema mit anderen JBN-Aktiven diskutieren? Genau für so etwas wollen wir euch am ersten Tag Zeit geben. Wenn ihr Fragen oder Ideen habt, dann meldet euch doch einfach bei Julian. (julian.fuerholzer@posteo.de)

Wir freuen uns auf eine entspannte, ausgelassene und hoffentlich auch informative Zeit mit euch. Falls du Lust hast, gemeinsam mit anderen JBN-Aktivist*innen Grundlagen für erfolgreiche Kampagnen kennenzulernen, die nächsten Kampagnen der JBN mit zu entwickeln und dafür ein Wochenende mit uns zu zelten, melde dich an!


Bitte beachte: Die Kosten beinhalten Verpflegung und Übernachtung auf dem Zeltplatz.