Spielebörse

Filtereigenschaften von Böden

  • Kategorien:
  • Aktionen Frühling/Sommer
  • Dauer:
  • eine Gruppenstunde 1,5 - 3 Std.
  • Ziel:
  • Mit diesem Experiment wird erforscht, welche Bodenart Wasser gut filtern kann.
  • Material:
  • Bodenproben (sandiger und humoser Boden), Plastikflaschen, drei Gläser, Kaffee

Mit diesem Experiment wird erforscht, welche Bodenart Wasser gut filtern kann.

Bei diesem Experiment wird die Filtereigenschaft von Böden erforscht. Der Boden von Plastikflaschen wird mit einer Säge oder einem Messer entfernt, in die Deckel wird ein kleines Loch gebohrt. In eine Flasche wird Sand gefüllt, in die andere humoser, lockerer Boden. Jetzt wird kalter Kaffee in die beiden, mit Erde befüllten Flaschen gegeben. Der humose Boden filtert den Kaffee, er tropft fast klar in das Wasserglas. Sandiger Boden hat weniger gute Filtereigenschaften. Anhand dieses Versuchs kann die Filtereigenschaft von Böden besprochen werden.