Die JBN hat jetzt einen Podcast!!!

23.05.2021 – Ihr wollte euch über Umweltthemen informieren und habt Lust auf True Crime Feeling, dann hört rein in die allererste Folge von "Grünes Verbrechen"...

Herzlich Willkommen bei “Grünes Verbrechen”, dem Podcast, in dem wir Verbrechen an der Umwelt aufklären und aufdecken: wer sind die Täter*innen und wer die Opfer?

Darum geht es in unserem Podcast, der von zwei FöJlerinnen der Bundjugend Bayern und Plant-for-the-Planet ins Leben gerufen wurde. Jeden zweiten Sonntag im Monat beschäftigen wir uns mit einem Thema und dessen Auswirkungen auf die Klimakrise und überprüfen, welche Rolle vor allem Unternehmen bei dem Ganzen spielen.
Denn immer wieder muss unsere Erde herhalten für Ausbeutung, Verschmutzung und Zerstörung - strafrechtlich verfolgt werden die Täter*innen in den seltensten Fällen. 

In unserem Podcast wollen wir klären, wie genau Verbrechen an der Umwelt aussehen und Unternehmen und die Politik in die Verantwortung ziehen. Denn jede*r Einzelne kann zwar das eigene Verhalten ändern, doch es braucht gesamtgesellschaftliche und langfristige Lösungen, um die Klimakrise zu bekämpfen.

Mit “Grünes Verbrechen” geben wir also unserer Erde eine Stimme!

Wenn du also Lust auf True Crime Feeling hast und mehr über Umweltthemen lernen willst, dann höre doch in die erste Folge rein, dort geht es um die Modeindustrie:

https://open.spotify.com/show/6HP1gmCFshb83z6PYnXQEc