Veranstaltung

Naturtagebuch - Wettbewerb 2017

Mit Manfred Mistkäfer die Natur entdecken

  • Datum:
  • 05.06. - 31.10.2017
  • Ort:
  • Im Garten, am Weiher, an einem Strauch, am Himmel, auf dem Acker
  • Zielgruppe:
  • Kinder bis 14 Jahre
  • Leitung:
  • Regina Kaufmann (JBN-Bildungsreferentin)
  • Preis:
  • kostenlos
  • Informationen:

Der Naturtagebuch-Wettbewerb 2017 ruft alle Kinder bis 14 Jahre dazu auf, die Natur genau unter die Lupe zu nehmen und ihre Beobachtungen in einem Tagebuch gestalterisch festzuhalten. Ihr könnt fotografieren, Fundstücke einkleben, basteln, zeichnen, sammeln.

Wie lange und über welches Naturereignis ihr euer Tagebuch führt, entscheidet ihr selbst. Ihr könnt beispielsweise einen Tag aus dem Leben einer Eintagsfliege oder die Entwicklung vom Ei über die Raupe, Puppe bis hin zum Schlüpfen eines seltenen Schmetterlings festhalten. Es kann aber auch die Dokumentation der Brutpflege eines Vogelpärchens während der Ferienzeit sein. Oder ihr fotografiert ganz einfach aus eurem Klassenzimmerfenster den Jahreskreislauf eines Laubbaumes.

Ihr könnt einzeln oder auch als Gruppe, zum Beispiel als Schulklasse, Kindergruppe oder Familie euer Naturtagebuch anfertigen. Wir wünschen euch viel Spaß bei den kleinen Abenteuern der Natur, beim Staunen, Riechen, Zuhören, und Entdecken.

Die Preisverleihung der Naturtagebücher findet am 18.11.2017 statt.

Meldet euch mit eurem Naturtagebuch jederzeit über das Anmeldeformular an. Dann schicken wir euch gerne Begleitmaterial. Einsendeschluss für die Naturtagebücher ist der 31.10.2017.

Anmeldung zur Veranstaltung

  • Adresse bekannt?
  • Mitglied?
  • * Pflichtfelder