Spielebörse

Waagschale

  • Kategorien:
  • Reflexionsmethode
  • Dauer:
  • 30 Minuten
  • Material:
  • Eine alte Waage mit zwei Waagschalen, viele gleich große Steine oder andere Gegenstände

Zu Ende einer Gruppenstunde, eines Seminars oder einer Freizeit können die Teilnehmer abwägen, ob die positiven oder die negativen Aspekte überwogen haben.

Zu Ende einer Gruppenstunde, eines Seminars oder einer Freizeit können die Teilnehmer abwägen, ob die positiven oder die negativen Aspekte überwogen haben. Die eine Waagschale steht für das, was gut war, die andere für die Teile, die nicht angekommen sind. Jeder bekommt eine bestimmte Anzahl von Steinen, die er nun in den Schalen verteilt. Wenn er will, kann er dazu einen Kommentar abgeben. Am Ende wird sichtbar, ob die Teilnehmer insgesamt eher zufrieden waren oder nicht.

Variante: Die Teilnehmer suchen sich ihre Steine selbst oder basteln sich andere Gewichte.