Spielebörse

Reise aus Jerusalem

  • Kategorien:
  • Teambuilding
  • Dauer:
  • 20 - 45 Minuten
  • Ziel:
  • Förderung des Gemeinschaftsgefühls der Gruppe
  • Material:
  • Man benötigt einen Raum mit ausreichend Stühlen und evtl. einen Cassettenrecorder für

Die Reise aus Jerusalem läst sich nur durch Kooperation bestreiten.

Ähnlich wie bei der „Reise nach Jerusalem“ werden so viele Stühle Lehne an Lehne in einer Reihe aufgestellt, wie es Teilnehmer gibt. Die Spieler umkreisen nun die Stühle. In der ersten Runde wird ein Stuhl weggenommen und auf ein Signal der Spielleitung hin dürfen sich die Teilnehmer hinsetzen (oder auf die Stühle stellen) und zehn Sekunden lang nicht den Boden berühren. In jeder Runde wird nun ein weiterer Stuhl weggenommen, während die Spielerzahl gleich bleibt.

WICHTIG: Es geht nicht um Zeit, die Spielenden haben genügend Zeit sich eine Strategie zu überlegen, wie sie alle auf die weniger werdenden Stühle passen. Die Leitung sollte auf die Sicherheit achten und die Stühle sollten möglichst robust sein!