Spielebörse

Naturbingo

  • Kategorien:
  • Corona geeignet, Gruppenaufteilung, Jahres-Rhythmen, Wald, Wiese
  • Dauer:
  • 10-20 Min
  • Ziel:
  • Artenkenner und Spaß
  • Material:
  • Eierkarton mit 2x5 Motiven (Pflanzen- und Tierarten) oder Karton mit 5x5 Motiven aufgeklebt

Angepasst an die Viefalt vor eurer Haustür, können im Naturbingo spielerisch Arten kennengelernt werden, die bestimmt im Gedächnis hängen bleiben.

Naturbingo

Spielvariante A. In den Innendeckel eines Eierkartons werden 2x5 Motive mit Tier- und Pflanzen Arten geklebt. Die Kinder suchen die 10 Arten oder Motive, die auf dem Eierkarton abgebildet sind. Danach werden die Eierkartons zu Schau gestellt. Hierbei können auch Essbare Pflanzen verwendet werden, mit denen danach eine Kräuterbutter hergestellt wird.

Spielvariante B. Auf einen Karton werden 5x5 Motive mit Tier- und Pflanzen Arten geklebt. Von den 25 (5x5) Bildern auf dem Karton wird eine Fünfer-Reihe gesucht und derjenige, der zuerst eine Fünfer-Reihe gefunden ruft Bingo. Es können verschiedenen Füner-Reihen angestrichen werden. Die Kinder können nach dem Sammeln vergleichen, wer die gleichen Arten hat. Auf diese Weise können Gruppen aufgeteilt werden.

Pflanzenarten, können, wenn es sich nicht um seltene Arten handelt, gesammlt werden. Von Tierarten kann eine Foto oder eine Zeichnung gemacht werden.