Spielebörse

Entspannungsschaukel

  • Kategorien:
  • Teambuilding
  • Dauer:
  • 15 - 30 Minuten

Die sich in den Reihen gegenüberstehenden Spieler geben sich die Hände. Dann knien sich alle hin, und der erste Spieler kann sich rücklings in die Schaukel hineinlegen.

Zwei Reihen von Mitspielern stehen sich gegenüber. Jede Reihe sollte aus mindestens fünf Teilnehmern bestehen. Die sich in den Reihen gegenüberstehenden Spieler geben sich die Hände. Dann knien sich alle hin, und der erste Spieler kann sich rücklings in die Schaukel hineinlegen.

Der Spieler schließt die Augen und wird von den anderen, nachdem sie sich gleichmäßig erhoben haben, sanft hin und her geschaukelt. Je ruhiger alle sind, desto intensiver kann der Geschaukelte das Spiel erleben. Nach einer halben Minute wird der Schwebende wieder sanft zu Boden gelassen.

Das Spiel ist als Team-Building gut geeignet.