Wir lassen nicht locker - Die JBN ruft auch beim 4. Globalen Streiktag zur Beteligung aus

18.11.2019 – Wir gehen für den Klimaschutz auf die Straße - am 29.11.! Noch lauter, noch bunter - für einen Neustart fürs Klima. Kommt mit und kämpft mit uns! #NeustartKlima

Grade mal zwei Monaten ist es her, dass wir und 1,4 Millionen weitere Menschen für den Klimaschutz auf die Straßen gingen. Währenddessen legte die Regierung ein lächerliches Klimapaket vor, das höchstens als Klimapackerl bezeichnet werden kann. Das können wir nicht akzeptieren! Deshalb gehen wir am 29.11., noch vor der Klimakonferenz in Madrid, auf die Straße. 

Wir rufen wieder alle JBN-Aktiven auf an den Streiks teilzunehmen

Lasst uns auch am 29. November gemeinsam auf die Straße gehen! Die Bundesregierung hat dem 1,5 Grad Ziel eine klare Absage erteilt. Nicht mit uns! #NeustartKlima 

Wir rufen alle Aktiven und Ortsgruppen der Jugendorganisation BUND Naturschutz auf: Schließt euch den Protesten an, egal in welcher Stadt oder in welchem Ort. Werdet kreativ, überlegt euch spannende Aktionen und begeistert andere damit.

JBN-Aktion in München

Wie beim letzten Globalen Klimastreik hat die JBN wieder eine Aktion in München geplant. Die Details und ein genauer Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.