Offene konsumkritische Stadtführung in München

24.09.2015 – Die Stadtführung ist für alle Interessierten im Rahmen der ZukunftsTour des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Mein T-Shirt kommt aus Pakistan und ist billiger als eine Fahrkarte in die nächste Stadt? Was hat mein Steak mit der Rodung des Regenwalds zu tun? Warum schmeckt fair gehandelte Schokolade einfach besser? Finde es heraus und hinterfrage dein Konsumverhalten.

WELTbewusst zeigt dir deine Stadt mal von einer anderen Seite! Nachhaltiger Konsum ist keine große Sache wenn man auf langlebige Produkte, Kleidertauschpartys und viele weitere spannende Alternativen neugierig ist. Lass dich überraschen und folge mit uns dem Motto: Nicht aufhören anzufangen!

Wir freuen uns auf dich!
Dein WELTbewusst-Team der Jugendorganisation Bund Naturschutz in Kooperation mit dem Team der ZukunftsTour des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Wann:             Montag der 28.09.2015
Uhrzeit:          13:00 – 14:50 Uhr     
Wo:                 Treffpunkt ist der Haupteingang der Bayrischen Staatskanzlei
Themen:         Textil, Handy, Schokolade
Kosten:           kostenfrei
Anmeldung:    Bei Interesse schicke deine Anmeldung an frederika.orr@engagement-glogal.de